Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleichsrechner

Mit dem Vergleichsrechner haben sie die Möglichkeit sich ihre individuelle Prämie zur Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen zu lassen.

Der Online-Vergleichsrechner zu Berufsunfähigkeitsversicherung kann aber noch mehr, denn dieser berücksichtigt ihre persönliche Situation, ihre Ausbildung und ihr aktuelles Berufsbild, die gewünschte Rentenhöhe und die Laufzeit.

Ferner kann dieser ihnen helfen eine passende BU-Rentenhöhe für ihre ganz persönliche Lebenssituation zu ermitteln.

Berufsunfähigkeitsversicherung - online vergleichen

Kosten einer BU-Versicherung

Die Prämie einer Berufsunfähigkeitsversicherung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend sind das Eintrittsalter, die Laufzeit des Vertrages, die Rentenhöhe, das individuelle Berufsbild, die Ausbildung, eine eventuelle Leistungsdynamik, der Einschluss von Zusatzoptionen und die Qualität der Vertragsbedingungen.

Es gibt also verschiedenen Stellschrauben, die Einfluss auf die Prämienhöhe einer Berufsunfähigkeitsversicherung haben. Daher greift ein reiner Beitragsvergleich zu kurz, wenn sie nicht auch die Eckparamter zu dem Angebot kennen.

In Leistungsvergleichen werden zudem immer zwei Beitragsarten ausgewiesen der Tarifbeitrag / Maximalbeitrag und der Zahlbeitrag.

Der Tarifbeitrag ist der von der Versicherung festgelegte Beitrag, den der Versicherungsnehmer für sein individuelles Risiko zahlen muss. Dieser Betrag ist vertraglich festgelegt und wird im Versicherungsschein dokumentiert.

Der Gesamtbruttobeitrag (Tarifbeitrag) ist in der Regel also der Beitrag den Sie maximal zahlen würden, wenn das Unternehmen keine Überschüsse mehr erwirtschaftet und der Gesamtnettobeitrag (Zahlbeitrag) ist der Beitrag, der monatlich wirklich abgebucht wird.

Die Differenz entsteht durch die Überschüsse, die das Unternehmen erwirtschaftet und Ihnen in Form eines Sofortabzugs gutschreibt.

Die Überschüsse dürfen laut Gesetzgeber aber immer nur für ein Kalenderjahr festgeschrieben werden. Im kommenden Jahr könnte der Zahlbeitrag also steigen oder sinken. In Zukunft gehen wir eher davon aus, dass die Überschussbeteiligung aufgrund der Niedrigzinsphase weiter sinken wird, weswegen der Zahlbeitrag im kommenden Jahr dann zum Beispiel um 2% steigen könnte.

Es lohnt sich deshalb nicht nur auf den zu zahlenden Beitrag (Zahlbeitrag) zu achten, sondern auch darauf, dass der Bruttobeitrag (Tarifbeitrag) ebenfalls möglichst gering ist.

Leistungsunterschiede in der Berufsunfähigkeitsversicherung

In unseren Augen ist der Beitrag dennoch zweitrangig, da die Bedingungsqualität und eine passende Absicherung im Vordergrund stehen sollte.

Aus diesem Grunde ist die Berufsunfähigkeitsversicherung auch ein sehr beratungsintensives Produkt, da es zahlreiche Fallstricke im Kleingedruckten gibt. Als Laie haben sie kaum eine Chance die rechtlichen Konsequenzen einiger nebensächlich erscheinenden Formulierungen zu erkennen.

  • Warum ist es für sie rechtlich von Vorteil, wenn der Versicherer auf ein befristetes Anerkenntnis verzichtet?
  • Wieso sollte eine zumutbare Einkommensminderung bei der konkreten Verweisung exakt definiert sein?
  • Warum ist eine AU-Klausel sinnvoll und worin unterscheiden sich diese?
  • Welche spezifischen Klauseln sollten bei meinem Berufsbild versichert sein (z.B. Dienstunfähigkeitsklausel, Infektionsklausel etc.)

Diese Liste lässt sich noch um zahlreiche Punkte erweitern und zeigt, dass ein reiner Beitragsvergleich deutlich zu kurz greift.

Gesundheitsfragen in der BU-Versicherung

Aber auch bei den Gesundheitsfragen, also dem Antragsstellungsprozess, lohnt es sich einen kompetenten Berater hinzuziehen, damit sie die typischen Fehler vermeiden. Oft werden aus Unwissenheit die Gesundheitsfragen falsch oder unvollständig beantwortet, was eine vorvertragliche Anzeigepflicht zur Folge haben kann.

Diese Obliegenheitsverletzung kann ihren Versicherungsschutz im Leistungsfall massiv gefährden. Denn bei der Antragsstellung reicht es, wenn sie die Fragen im Antrag als medizinischer Laie beantworten. Im Leistungsfall hingegen werden ihre behandelnden Ärzte vom Versicherer angeschrieben und um Auskunft gebeten.

Meist stehen in den Unterlagen der Ärzte Diagnosen, welche sie im Antrag nicht angegeben haben, da sie diese vergessen oder einfach nicht gekannt haben.

Als gesetzlich Krankenversicherter wissen sie schließlich nicht einmal was ihr Arzt mit der Krankenkasse abgerechnet hat und manchmal sind einfach auch fehlerhafte Diagnose in Ihrer Akten vermerkt.

Fazit - Vergleichsrechner zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Ein Vergleichsrechner zeigt Ihnen also die günstigsten Versicherungsprämien und einige Leistungsunterschiede auf, kann jedoch keine persönliche Beratung ersetzen.

Das liegt nicht an der Qualität des Onlinerechners, sondern an der Komplexität einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ein spezialisierter Finanzbertater kann diese Unterschiede im Beratungsprozess sichtbar machen und ihnen helfen die zahlreichen Fallstricke zu umgehen. Sie sollten in einer persönlichen Beratung erkennen, worauf es wirklich ankommt und einen optimalen Lösungansatz erarbeiten.

Hier sollte auch ein deutlich detailliertere Leistungsvergleich zum Einsatz kommen, damit sie einen optimalen Marktüberblick erhalten und den Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis finden können.

Weitere Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung finden sie hier:

Wenn sie hierzu Fragen haben oder einen Beratungstermin wünschen, so können sie direkt online einen passenden Beratungstermin buchen. Dieser kann persönlich, per Skype, Webkonferenz mit Teamviewer Unterstützung oder telefonisch wahrgenommen werden  – sie entscheiden.

Menü

Change Language To: German English

Pin It on Pinterest

Datenschutz
Versicherungsmakler Leistenschneider, Besitzer: Eric Leistenschneider (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Versicherungsmakler Leistenschneider, Besitzer: Eric Leistenschneider (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.